CO Footprint
Trockenkammer

Die Trockenkapazität unserer hauseigenen Trockenanlage konnte verdoppelt werden.

Auf nunmehr 500 m³ können wir den wachsenden Bedarf an DIN-gerechtem Holz decken, Lieferengpässe vermeiden und unabhängig von Dienstleistern arbeiten.

Unsere computergesteuerte Holztrocknung erfolgt auf wissenschaftlicher Basis. Der komplette Trocknungsverlauf wird durch Sensoren überwacht. Durch die optimierte Steuerungssoftware ist es garantiert, dass wir unseren Kunden optimale Ergebnisse liefern.

Das Ergebnis dieser Art der Holztrocknung ist, dass nur minimale Maß- und Formveränderungen im verbauten Zustand zu erwarten sind.

So werden die Vorgaben an eine Holzfeuchte von unter 20 Prozent, die von der DIN 1052 (aus 2004) und der DIN 4074 vorgegeben sind, ohne Probleme durch uns erfüllt.

Trockenkammer-Info

 

Janssen Holzbau GmbH • Bahnhofstraße 93 • 49757 Werlte • Tel. (05951) 95 66 0 • Fax. (05951) 95 66 66 • Internet: www.holzbau-janssen.de • E-Mail: info[at]holzbau-janssen.de

facebook

EWE NaturWatt